Cookies ūüć™

Diese Website nutzt nur technisch notwendige Cookies, bietet aber Karten und Videos durch externe Anbieter an. Diese kannst du einzeln auswählen.

Cookies ūüć™ und die Einbindung von externen Inhalten

Wir setzen Cookies nur f√ľr das Funktionieren unserer Website ein.

Zusätzlich bieten wir dir Videos und eine Karte von anderen Anbietern auf unserer Webseite an.
Die Anbieter k√∂nnen aber auch ohne den Einsatz von Cookies Daten √ľber dein Surf-Verhalten sammeln. Deshalb brauchen wir deine Zustimmung.

Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

#Dokumentation

Die Jahresdokumentation 2023 ist da!

Wir freuen uns, euch die Jahresdokumentation 2023 präsentieren zu können.

Unsere 41 Mitgliedsorganisationen, der ehrenamtliche Vorstand, die kommunalen Jugendhilfeausschussmitglieder, unsere hauptamtliche Gesch√§ftsstelle und zahlreiche Partner*innen haben gemeinsam daran gearbeitet, auch 2023 erfolgreich zu gestalten. F√ľr eure Unterst√ľtzung und Zusammenarbeit m√∂chten wir uns herzlich bedanken!

Das vergangene Jahr war voller Ereignisse und Entwicklungen in der Jugendverbandsarbeit und Jugendarbeit. Im Jahresbericht erz√§hlen wir unter anderem von den geplanten, jedoch gl√ľcklicherweise abgewendeten K√ľrzungen des Kinder- und Jugendplans des Bundes, stellen die neue Digitalisierungsstrategie vor, greifen unser Jahresthema ‚ÄěWahlaltersenkung‚Äú auf, geben Einblicke in unser Neues Team und das erfolgreiche Barcamp mit dem Motto "PARTYzipation" und berichten √ľber unser jugendpolitisches Jahr im Jugendhilfeausschuss.

Wir haben im vergangenen Jahr viel erreicht und blicken bereits auf das kommende Superwahljahr, das uns neue gesellschaftliche Herausforderungen in Sachsen und Leipzig bringen wird.

Hier geht's zur Jahresdokumentation 2023!

Die Jahresdokumentation 2022 ist da!

In der bereits sechsten Ausgabe unserer Jahresdokumentation stellen wir auf √ľber 70 Seiten unsere Jahresschwerpunkte, Themen und Aktionen aus dem vergangenen Arbeitsjahr vor.

Das Jahr 2022 war gepr√§gt von Umbr√ľchen, Ver√§nderungen und ja, auch zahlreiche weitere Krisen. Wir haben die Herausforderungen angenommen und sind gest√§rkt daraus hervorgegangen. Neben der neuen Webseite konnte eine neue Satzung in Kraft treten, ein neuer Vorstand die Arbeit aufnehmen, die Gesch√§ftsstelle hat sich neu aufgestellt und wir k√∂nnen uns √ľber drei neue Mitglieder im Stadtjugendring freuen!

Das Jahresthema ‚ÄěNachhaltige Jugend(verbands)arbeit‚Äú hat uns durch das gesamte Arbeitsjahr 2022 begleitet und wird auch in der kommenden Zeit eine wichtige Rolle spielen ‚Äď denn Nachhaltigkeit ist kein Selbstzweck. Die Jugendverb√§nde, Fachkr√§fte der Jugendarbeit und wir als Dachverband arbeiten weiterhin daran, dass die Welt ein St√ľckchen besser wird. Als Gesch√§ftsstelle berichten wir deswegen ab sofort j√§hrlich √ľber unser Umwelt- und Sozialprofil. Wir freuen uns, dass wir trotz vieler Krisen, das Jahr erfolgreich abschlie√üen konnten!

 

Lade Dir hier die neuste Ausgabe der Jahresdokumentation runter und schau gerne in die Ausgaben der vergangenen Jahre rein. Viel Spaß beim Lesen!