Der heiße Grill - Gib Deinen Senf dazu!

Klartext! Jugendforum - Grillduell mit den Direktkandidat*innen der Bundestagswahl 2017

Kurz vor der Bundestagswahl, in der Endphase des Wahlkampfs, wollen wir gemeinsam mit Euch, die Leipziger Kandidat*innen am heißen Grill kennenlernen. Lasst Euch von ungeahnten (Koch-)Talenten begeistern, testet ihre (geschmackliche) Kreativität und fordert sie zum Koalitionsmix an der Salatbar heraus! Eingefleischt, vegetarisch oder vegan - oder kocht jede*r von ihnen doch nur sein eigenes Süppchen? Findet es heraus und gebt Euren Senf dazu! Am Schluss werden die kulinarischen Ergebnisse gemeinsam verspeist und da man nur zu Hause nicht mit vollem Mund sprechen darf, kann man bei uns selbst dabei noch ins Gespräch kommen.

Das alles bietet Euch eine gute Gelegenheit, über Standpunkte und Wahlprogramme der Kandidat*innen zu sprechen. Gleichzeitig könnt Ihr Ihnen mitgeben, welche persönlichen Erwartungen Ihr an Politik habt und was für Euch Jugendgerechtigkeit bedeutet. Wir bieten dieses Format speziell für interessierte Jugendliche sowie Jung- und Erstwähler*innen an: neugierig, jugendgerecht und entscheidungsunterstützend! Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wann? Dienstag, 12. September 2017, 17:30-19:30 Uhr

Wo? Innenhof der Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig

Das war das Jugendforum mit den Kandidat*innen für die Wahl zum Leipziger Jugendparlament

Unter dem Motto "Wir stellen uns vor" fand am 16. März 2017, in Vorbereitung auf die zweite Leipziger Jugendparlamentwahl, das Jugendforum statt.

In der Aula der Volkshochschule Leipzig trafen bei einem Speed-Dating Kandidat*innen und Wähler*innen aufeinander. So bestand die Möglichkeit, sich kennenzulernen, auszufragen und mehr über die Ideen, Ziele und Vorschläge der zukünftigen Jugendparlamentarier*innen zu erfahren.

Bei der anschließenden Wahlwoche ab 27. März konnten die jugendlichen Wähler*innen mittels Online-Voting ihre Vertreter*innen in das Jugendparlament wählen. Die Wahlergebnisse sind hier zu finden, ebenso wie weitere Informationen zur Arbeit des Jugendparlament Leipzig.


Fotoschau