Jugendpolitik News

Auf unserer Vollversammlung am 06.07.2021 kamen zum ersten Mal wieder die Delegierten aus unseren 40 Mitgliedsverbänden und -vereinen physisch zusammen. Als Gast in der Kulturfabrik WERK 2 gab es viel Platz zum Austausch, für die...

mehr

Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) setzt seine Kampagne zur Wahlaltersenkung fort. Unterstützung findet er dabei von Influenzer*innen, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

mehr

Nachdem der Stadtrat bereits am 31. März den Doppelhaushalt 2021/2022 für die Jugendhilfe gestärkt hat, stimmte der Jugendhilfeausschuss am 19. April für die konkrete Kinder- und Jugendförderung ab. Mit dabei die zielgerichtete...

mehr
Euro Kleingeld

Der Stadtrat in Leipzig hat am Mittwoch, den 31.03.2021, den Doppelhaushalt der Jahre 2021 und 2022 beschlossen. Mit dabei ist eine Steigerung der Ausgaben für die Jugendhilfe und insbesondere der Kinder- und Jugendarbeit. Unter...

mehr
Gruppe von jungen Menschen die mit ihren Händen einen geschlossenen Ring bilden

Eine kurze Anmerkung zur schriftlichen Antwort des Dezernats Jugend, Schule und Demokratie zur Anfrage Nr.VII-F-02277-AW-01 zur Vorstellung von Jugend und Erziehung aufseiten der Verwaltung, die sich hinter der aus der Antwort...

mehr

Der Stadtjugendring Leipzig e.V. unterstützt die gemeinsamen Erhöhungsanträge des Jugendhilfeausschusses zum kommenden Doppelhaushalt der Stadt Leipzig 2021/22.

mehr

Lange war er angekündigt, jetzt ist er erschienen: Mit dem 16. Kinder- und Jugendbericht richtet die Bundesregierung die Aufmerksamkeit auf die Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter und wird damit sicher den...

mehr
"Integration schafft Zusammenhalt – auch in den Redaktionen." von der Jugendpresse Deutschland lizensiert unter CC BY-SA 2.0

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen über die zukünftige Finanzpolitik des Freistaates appellieren über 100 sächsische Organisationen an die Staatsregierung, den kommenden Doppelhaushalt nicht zu Lasten von sozialen,...

mehr

Mit unserer Stellungnahme gehen wir auf die Nachricht über Verhandlungen innerhalb der Landesregierung zu drohenden Kürzungen im Jugend- und Sozialbereich im kommenden Doppelhaushalt 21/22 des Landes Sachsen ein. Wir sind...

mehr

Anmerkungen zur Bildungspolitischen Stunde "Politische Bildung" im Leipziger Stadtrat am 07.10.2020

 

mehr